Stoned Jesus aus Kiew/Ukraine sind ohne Zweifel die großte und wichtigste Band der osteuropäischen Stoner/Psychedelic/Doom-Szene. Seit ihrer Gründung im Jahr 2009 tourten sie mit Vorliebe durch Europa und machten dort ihrem Ruf als spektakuläre Live- Band alle Ehre. Konstante Weiterentwicklung war und ist eines der Hauptziele der Band. Fu?r die Musik von Stoned Jesus bedeutet das: Weniger Doom, mehr Psychedelic. Besonders die bisher wichtigste Platte der Bandgeschichte “Seven Thunders Roar” von 2012 ist dabei immer wieder Bezugspunkt auf der Bühne. Bei ihrem Konzert im Lido werden sich Stoned Jesus besonders dieser Platte widmen. Und zwar in voller Länge! Unterstützt werden sie im Lido von Monkey3 aus dem schweizerischen Lausanne. Im Jahr 2001 als Jam-Band entstanden sind Monkey3 mittlerweile eine Institution in Sachen Psychedelic und Stoner Rock. Dementsprechend spielten sie Desertfest, Hellfests und das Freak Valley. Die dritte Band im Bunde sind Beastmaker aus Kalifornien. Die selbsternannten “Freaks der Popmusik” lassen sich von Horrorfilmen und der dunklen Seite der Künste inspirieren. Was das fu?r Konzertbesucher bedeutet werden wir am 5.Oktober im Lido erleben.

Stoned Jesus


Beastmaker

Monkey 3

Date 05.Oct.17 Past Show
Show Time 20:00   (Door Opens 19:00)
GENRES | |
Event name Schmutz x Greyzone Presents
Venue Lido
Cuvrystraße 7, 10997 Berlin, Germany